AnnoWiki

AnnoWiki 1602 

Aristokraten

Aus AnnoWiki 1602
Wechseln zu: Navigation, Suche

wohnhaus05.gif

Aristokraten sind die fünfte und höchste Zivilisationsstufe in Anno 1602. Kaufleute entwickeln sich zu Aristokraten, wenn folgende Voraussetzungen erfüllt sind:

Für den Bau eines Aristokratenhauses werden 3t Werkzeug, 3t Holz und 12t Ziegel benötigt. Man sollte daher einen gewissen Vorrat an Ziegeln anlegen, falls man schnell aufsteigen will. Rechnet man sämtliche Baukosten der früheren Aufstiege zusammen, kostet ein Aristokratenhaus insgesamt 9t Werkzeug, 11t Holz und 21t Ziegel.

Außerdem ist ab 600 Aristokraten das Bauen einer Festung möglich. Ab 1500 Aristokraten kann man ein Schloß errichten; ab 2500 eine Kathedrale. Beide Bauwerke können im Spiel nur ein einziges Mal plaziert werden. Sobald sie vorhanden sind, können die Steuern kurzzeitig kräftig angehoben werden; allerdings sollte man nicht vergessen, sie auch bald wieder zu senken - ansonsten verlassen Aristokraten die Stadt, und der kurzzeitige Zusatzgewinn ist schnell aufgezehrt.

Die Versorgung von Aristokraten ist besonders bei größeren Städten nicht immer einfach, besonders wenn die Goldvorkommen limitiert sind und nicht genügend Goldminen gebaut werden können. In diesem Falle kann man durch das Senken des Steuersatzes trotzdem eine hohe Zufriedenheit gewährleisten. Bei entsprechend niedrigem Steuersatz können bis zu zwei Waren dauerhaft nicht geliefert werden, ohne daß dies Auswirkungen auf die Zufriedenheit hätte; der Spieler erhält also trotzdem Denkmale für je 30 min. volle Zufriedenheit.

1602 |  1503 |  1701 |  1404 |  2070