AnnoWiki

AnnoWiki 1602 

Auf zu neuen Ufern

Aus AnnoWiki 1602
Wechseln zu: Navigation, Suche

Auf halben Wege Aufgabenstellung: Errichten Sie eine Stadt mit mind. 100 Aristokraten Man startet diesmal mit einem großen Handelsschiff, was bei der Abwehr von Piraten nützlich ist. Der Gegner siedelt bereits auf den beiden ertragreichsten Inseln, er bleibt in dieser Mission friedlich. Die große Nordinsel im Nordosten eignet sich gut zur Gründing einer Siedlung. Ziegel und Erz müssen importiert werden. Erz findet sich auf den kleinsten Inseln. Produziert Verbrauchsgüter auf den dafür geeigneten Inseln. Man kann sich diesmal dabei Zeit lassen. Der Gegner wird nicht über seine gigantischen Inseln hinaus expandieren. Nahrung kann gut auf den vielen kleinen Inseln auf denen sie ohnehin siedeln durch Fischerhütten produziert werden. Gold muss über den Freien Händler eingekauft werden. Das Spiel ist gewonnen sobald sie 100 Aristokraten beheimaten.

Jedem sein Eiland Aufgabenstellung: Errichten Sie drei Städte mit jeweils mind. 500 Aristokraten Die Inselwelt bietet 4 große fruchtbare Inseln und eine unfruchtbare auf der es ein Erz- und ein Goldvorkommen gibt. Es gibt keine Gegner und keinen Freien Händler. Man startet mit 79t Werkzeug, was relativ knapp bemessen ist. Bis man selbst Werkzeuge produzieren kann sollte man darauf achten kein Werkzeug zu verschwenden. Man sollte zuerst nur auf einer der großen Inseln eine Siedlung errichten. Um Mine, Erzschmelze und Werkzeugschmiede bauen zu können reichen 21 Siedlerhäuser. Die Insel im Zentrum eignet sich dazu Baumaterialien für eure zukünftigen Städte herzustellen. Später braucht man für den Bau einer tiefen Erzmine 30 Bürgerhäuser. Sobald die Werkzeugproduktion gesichert ist kann man sich daran machen Siedlungen auf zwei der anderen großen Inseln zu errichten. Für 500 Aristokraten auf den übrigen Inseln reichen jeweils 13 Aristokratenhäuser. Ab der Zivilisationsstufe Bürger betreten Piraten die Inselwelt. Sie werden eine Siedlung auf der Insel im Zentrum errichten, wenn sie dazu genug Platz haben. Ihre Schiffe haben allerdings nur schwache Feuerkraft. Mit drei mit Kanonen gespickten kleinen Kriegsschiffen kann man sich die Piraten problemlos vom Hals halten. Die Mission ist gewonnen sobald sie auf drei Inseln jeweils 500 Aristokraten beheimaten.

Der Schein trügt Aufgabenstellung: Errichten Sie zwei Städte mit jeweils mind. 1500 Einwohnern von denen jeweils mind. 1000 Aristokraten sind. Verhelfen Sie dem weißen Spieler zu einer Stadt mit mind. 1300 Einwohnern von denen mind. 1000 Kaufleute und Aristokraten sind. Vernichten Sie den blauen Spieler. Man startet mit einer kleinen Siedlung. Zu Beginn weißt die Wirtschaft ein erhebliches Defizit auf. Man sollte sofort seine Siedler zu Bürgern aufsteigen lassen. Da zwei Städte zum Sieg nötig sind ist es ratsam die große Südinsel östlich von Ihnen zu besiedeln. Auf ihr lassen sich auch Gewürze anbauen, die die Bilanz eurer ersten Stadt verbessern. Baut eure zweite Stadt aus. Importiert dazu Waren von neuen Produktionssiedlungen. Die Piraten sind auch diesmal nur sehr schwach. Eine unerschöpfliche Erzader befindet sich auf der kleinen Insel nordöstlich von euch. Produziert Kanonen und große Kriegsschiffe. Vernichtet damit den blauen Spieler. Baut eure Städte aus bis beide 1500 Einwohner mit 1000 Aristokraten haben. Das lässt sich mit jeweils 38 Aristokratenhäusern erreichen. Gold befindet sich unter anderem auf der Hauptinsel des blauen Spielers. Verkauft dem weißen Spieler auf seiner Hauptinsel alles was er haben will. Leistet ihm Tribut, damit er sich die Waren leisten kann. Entgegen der Missionsbeschreibung braucht der weiße Spieler eine Stadt mit 1300 Einwohnern von denen 1000 Einwohner nur mindestens auf der Zivilisationsstufe Kaufleute, also Kaufleute und Aristokraten sind.

Harte Zeiten Aufgabenstellung: Vernichten Sie den weißen Spieler und errichtet eine Stadt mit mind. 1000 Bürgern. Zu Beginn teilt man sich die einzige Insel der Spielwelt mit dem weißen Spieler. Man besitzt lediglich ein Kontor. Der Weiße Spieler hat jedoch seine Hälfte der Insel zur Festung ausgebaut. Zum Bau einer tiefen Erzmine braucht ihr wieder mindestens 30 Bürgerhäuser. Baut kleine Kriegsschiffe und bestückt sie mit Kanonen. Zerstört mit euren Schiffen zuerst die Türme an der Außenmauer. Die Türme an der Stelle, wo es möglich ist, Einheiten von der einen auf die andere Seite der Insel zu schicken, lassen sich am einfachsten mit eigenen Türmen zerstören. Bildet anschließend Kanoniere aus und zerstört Die Türme und Marktplätze im Inselinneren. Sobald der Gegner vernichtet ist baut noch mehr Häuser und lasst sie zu Bürgern aufsteigen. Die Mission ist gewonnen sobald Sie 1000 Bürger beherbergen.

Meine Werkzeuge
1602 |  1503 |  1701 |  1404 |  2070