AnnoWiki

AnnoWiki 1602 

Fleischer

Aus AnnoWiki 1602
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Nahrungsprodukion mit einem Fleischer ist die dritte Möglichkeit Nahrung zu produzieren, nach dem Fischer und dem Jäger.

Die Produktion mit der Fleischerei ist eine dürreunabhängige und preiswerte Alternative, und somit dem Getreidekombinat meist vorzuziehen.

Inhaltsverzeichnis

Die Rinderfarm

rinderfarm.gif

Die Fleischerei muss mit einem Rohstoff versorgt werden, damit sie aus ihm Nahrung machen kann. Dazu dient die Rinderfarm. Die Rinderfarm benötigt Weideland in ihrem Einzugsbereich damit die Rinder grasen können.

Die Fleischerei

geb_fleischerei.gif

Die Fleischerei macht aus 2 Tonnen Schlachtvieh eine Tonne Nahrung. In ihrem Einzugsbereich sollte sich eine Rinderfarm oder ein Marktplatz befinden, damit sie mit Schlachtvieh versorgt werden kann. Für eine optimale Produktion benötigt eine Fleischerei 2 Rinderfarmen.

Das Rinderkombinat

Ein Rinderkombinat besteht aus 2 Rinderfarmen und einer Fleischerei. Die Rinderfarmen können sich im Einzugsbereich überschneiden, da sie nur einen Großteil an Weideland brauchen, aber nicht alles.

2rinderfarm.gif

Übersicht

Name Icon Icon_bau_werkzeug.jpg Icon_bau_holz.jpg Icon_bau_ziegel.jpg Icon_bau_gold.jpg Icon_bau_unterhalt.jpg Voraus- setzung Reich- weite
Rinderfarm Icon_bau_p07.jpg 1 4 - 100 5 (0) 30
Pioniere
2
Fleischerei Icon_bau_hw02.jpg 3 6 - 150 5 (0) 30
Pioniere
10

Quelle:Charlie

1602 |  1503 |  1701 |  1404 |  2070